• Allgemein,  Veranstaltungen

    Talk about Spirit

    Hallo ihr Lieben, oftmals sagten mir Klienten, dass sie es schwer haben, sich über das Leben nach dem Tod in Gesprächen auszutauschen. Weil es einfach nicht viele Menschen um Sie herum gibt, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben oder gar dies für Humbug halten. Meine Kollegin und ich haben uns überlegt, eine Art „Talk about Spirit“ Runde anzubieten, wo Du die Möglichkeit hast, Gleichgesinnte kennenzulernen und Dich über Deine Erfahrung, Dein Schicksal und Deine Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Deinem geliebten Menschen austauschen kannst. Wenn Du Interesse hast, kannst Du Dich gerne unter Info@beatrice-kitt.de dafür anmelden. Die Teilnehmeranzahl ist zur Zeit auf 15 Teilnehmer reduziert. Natürlich stehen meine Kollegin und ich…

  • Allgemein,  Veranstaltungen

    Ausbildung zum spirituellen Medium

    Hallo ihr Lieben. Im kommenden Jahr (2021) werden meine Kollegin Karoline Müller und ich Ausbildungen zum spirituellen Medium anbieten. Karoline ist wie ich auch bei Paul Meek als Spirituelles mental Medium ausgebildet. Wir ergänzen uns beide perfekt, sodass wir uns entschlossen haben, zusammen zu arbeiten und die Ausbildung, gemeinsam anzubieten. Die Ausbildung besteht aus einem einmaligen Einführungskurs und 6 Wochenendkursen im Jahr. Sie dienen vorwiegend dazu, in der Verbindung mit der geistigen Welt die eigene Wahrnehmung zu verfeinern, zu intensivieren und zu konkretisieren. Die Ausbildungsdauer umfasst mehrere Jahre. Dies ist von der individuellen Entwicklung der einzelnen Teilnehmer/innen abhängig. Ziel dieser Ausbildung ist, dass Du die Fähigkeit erlangst, selbstständig Einzelsitzungen zu…

  • Allgemein

    Mediales Tages-Seminar in Köln

    Thema „Werde dir deiner Wahrnehmung mit Hilfe deiner geistigen Führung bewusster“. Dieses Seminar ist für alle gedacht, die gerne mehr zu diesem Thema wissen und erfahren möchten. Meine Kollegin und ich werden an diesen Tag, etwas intensivere und spürbare Übungen mit euch machen. Seid gespannt und lasst euch überraschen. Das Seminar findet am 12.07.2020, von 10.00 -18.00 Uhr statt. Kostenpunkt 90,- Euro Für weitere Informationen und Anmeldungen ruft mich gerne an, oder schreibt mir eine E-Mail. Tel.: 0163- 9543146 E-Mail: info@beatrice-kitt.de Die Plätze sind auf 20 Teilnehmer begrenzt. ( Aktuell noch wenige Plätze verfügbar)

  • Allgemein

    Haupt-Geistführer, Geistige- Führung, Geisthelfer

    Der Geist-Führer Die geistigen Führer Die Geisthelfer Der Geist-Führer ist geschlechtslos und eine Lichtenergie. Häufig nimmt er, wenn er sich uns zeigt eine menschliche Gestalt an, oft auch so wie er bei seiner letzten Inkarnation aussah. Dies dient uns als Menschen insoweit, dass wir ihn für uns annehmen können, denn es ist einfacher, etwas zu verstehen bzw. zu akzeptieren, wenn wir ein Bild dazu haben. Es gibt Haupt- geistige Führer, aber auch geistige Führer die für verschiedene Themen in unserem Leben unterstützend sind. Diese haben ihren Inkarnationszyklus schon seit vielen Jahren beendet und inkarnieren nicht mehr auf der Erde. Sie haben all die Aufgaben, die sie sich zu Lebzeiten selbst…

  • Allgemein

    Das Abenteuer der Seele, auf der irdischen Ebene

    Das Abenteuer der Seele auf der irdischen Ebene. Eine kleine Einführung in die Energie der Seele. Die Seele, die sich entscheidet, auf der Erde zu inkarnieren, ist ein Lichtkörper und ein Teil, seiner Vollseele, der in der geistigen Welt zuhause ist. Sie kann sich in mehrere Teile spalten und nach dem Tod wieder zusammenfügen, mit all den Informationen und Erlebnissen aus seiner Inkarnation. Die Vollseele, die allerdings auch ein Lichtkörper ist, weilt immer in der geistigen Welt. Um an irdischen Aufgaben wachsen zu können, entscheidet sich die Vollseele, einen Seelenanteil/Seelenaspekt von ihr, auf der irdischen Ebene inkarnieren zu lassen. Woraus eine Persönlichkeit und Individualität entsteht. Sie wird ein Mensch aus…

  • Allgemein

    Irrglaube „Tote Ruhenlassen“

    Irrglaube „Tote Ruhenlassen“ Häufig lese, oder höre ich, dass man „Tote ruhen lassen soll“. Nun, inspiriert dadurch, möchte ich einen kleinen Beitrag dazu schreiben. Einen Beitrag, der meiner Wahrheit entspricht und nicht jeder für sich annehmen braucht. Bleibt gerne bei eurer Meinung, wenn ihr das Gefühl habt, dass es richtig ist. Meiner Erfahrung nach, durch meine Arbeit als Medium, habe ich verstärkt erfahren, dass unsere Lieben aus der geistigen Welt sich unbedingt mitteilen möchten. Auf der jenseitigen Ebene ist nichts mit „ruhen“. Wovon? Vom Leben auf der irdischen Ebene? Von dem Chaos, den Mühseligen und Kraft- reißenden irdischen Aufgaben? Im Gegenteil, auf der jenseitigen Ebene, begegnen uns diese Herausforderungen nicht…

  • Allgemein

    Die Abreise „Nachhause“

    Die Abreise „Nachhause“ Wenn der Zug des Lebens die Endstation erreicht, dann ist es nicht die letzte Haltestelle, sondern einfach ein umstieg in einen anderen Zug, andere Haltestellen die wir anfahren, neue/alte Eindrücke die uns begegnen, bedingungslose Liebe die uns erwartet. Der Zug fährt langsam an und wir schauen noch einmal zurück. Wir sehen all unsere Lieben, die am Bahnsteig stehen und uns mit Tränen in den Augen zum Abschied zuwinken. Wir gehen nun mit einem weinenden Auge, denn wir hinterlassen Traurigkeit und Schmerz. Traurigkeit und Schmerz, bei unseren Menschen die uns vermissen werden. Menschen mit denen wir in Liebe verbunden sind. Menschen, die Sehnsucht nach uns haben werden und…

  • Allgemein

    Sterben und Trauer

    Sterben und Trauer für den Sterbenden und die Angehörigen. Im Jahr 2015 beschloss ich für mich, eine Ausbildung zur Sterbebegleiterin zu machen. Da mein Fokus als Jenseits – Kontakt – Medium in der Geistigen Welt liegt, fand ich für mich die Kombination sehr passend. Kurz darauf absolvierte ich auch mehrere Praktikums bei verschiedenen Bestattern. Weil ich für mich auch die Erfahrung machen wollte, wie es unmittelbar vor dem Tod, dem bald Sterbenden und den zurückgebliebenen Angehörigen mit dieser Tatsache ergeht. Im Tod dann, für mich auch dieses zu spüren. Eine leere Hülle, das Werkzeug, womit die Seele in dieser Materie existieren konnte, aber für mich immer noch ein Mensch dem…

  • Allgemein

    Mein Weg mit Spirit- Art

    Mein Weg mit Spirit- Art Wie Ihr wisst, zeichne ich seit ende November, Anfang Dezember 18. Der Impuls kam, als ich abends in meiner Küche saß. “ Betty setzt dich hin und zeichne“. Gleichzeitig kam mein Sohn 7 Jahre Alt, zu mir und fragte “ Mama malen wir?“ Ich musste schmunzeln, denn ich dachte “ Oh was ein Zufall ( dabei gibt es doch gar keine Zufälle ) Wir setzten uns hin und eigentlich malte ich Häuser, Wiesen, Blumen, Gärten, das ist das Einzige, dass etwas normal aussieht, wenn ich male. Denn ich hatte in Kunst immer die Note 4, oder aber auch Note 5, es war absolut nie was…