• Meditationen

    (Mediation) Das dritte Auge

    Vorab möchte ich dir sagen, dass bei Psychosen und anderen psychischen Belastungen diese Übung bitte nicht gemacht werden darf. Die Verantwortung liegt nur bei dir. Das dritte Auge, unser Fenster in die andere Dimension, unsere persönliche Tür zu unserer eigenen Medialität. Das dritte Auge, auch Zirbeldrüse genannt, befindet sich zwischen unseren Augenbrauen. Sie ist das sechste Chakra unserer 7 Haupt-Chakren (Wurzel-Chakra, Nabel-Chakra, Solarplexus, Herz-Chakra, Kehlkopf-Chakra, Stirn-Chakra (das dritte Auge), Kronen-Chakra) und wird auch “ der sechste Sinn“ genannt. Jeder Mensch auf der irdischen Ebene wird Medial geboren, doch kann unsere Medialität im Laufe unserer Kindheit einschlafen. Der Verstand setzt ein und wir betrachten unsere Umwelt mit unseren psychischen Augen, anstatt…

  • Meditationen

    (Meditation) Energien aus der geistigen Welt wahrnehmen

    Vorab möchte ich dir sagen, dass bei Psychosen und anderen psychischen Belastungen diese Übung bitte nicht gemacht werden darf. Die Verantwortung liegt nur bei dir.  Vorbereitung. Suche dir einen ruhigen Platz. Am besten, dort wo Du ungestört bist. Setzte, oder lege dich hin. So wie es für dich am bequemsten ist. Schließe nun deine Augen und sei für einen Moment nur bei dir. Atme ein paar Mal tief ein und aus. Spüre, wie die Luft, die Du durch die Nase einatmest, in deine Lunge fließt und wie sie durch Deinen Mund, der leicht geöffnet ist, wieder austritt. Atme einmal tief in deinen Kopf, deine Schulter, deinen Rücken, deine Arme, deine…

  • Meditationen

    (Meditation) Geistführer

    Vorab möchte ich dir sagen, dass bei Psychosen und anderen psychischen Belastungen diese Übung bitte nicht gemacht werden darf. Die Verantwortung liegt nur bei dir. Wer oder was ist ein Geistführer? (Kleine Einführung) Der Geistführer ist reine Energie, Lichtenergie. Er ist geschlechtslos und eine Lichtgestalt, wie alle geistigen Wesen aus der geistigen Welt. Er inkarniert nicht mehr auf der Erde, denn er hat all seine irdischen Erfahrungen, die er für seinen Seelischen Wachstum auf der Erde brauchte, schon hinter sich. Wir haben alle einen Geistführer, der uns vor der Geburt, praktisch ab dem Zeitpunkt wo für uns klar ist, auf die Erde zu kommen, begleitet. Er ist unser ganzes Leben…